spinner
CORONA- VIRUS

Rheinterrasse

Kulinarisches in maritimer Ambiance

Die grosszügige Terrasse, direkt über dem Rhein gelegen, ist ein echtes Bijou, das in der Region ihresgleichen sucht. Zwischen luftigen Sonnensegeln und grossflächigen Sonnenschirmen, den vorüberziehenden Rhein unter und neben sich, geht die Phantasie auf Reisen. Hier auf der Rheinterrasse lässt es sich herrlich abschalten, beim Apéro, zur Kaffeepause oder bei einem erfrischenden Coupe im Loungebereich, beim Lunch oder zum Sonnenuntergang beim Dîner mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Bitte beachten Sie, dass bei Betrieb der Rheinterrasse das Restaurant Bellerive geschlossen bleibt.

Das gastronomische Konzept

Während der Sommermonate bei bestem Wetter wählen Sie im Restaurant über dem Rhein aus einer leichten Sommerkarte. Sie geniessen hier verschiedene Gerichte aus unseren Restaurants Bellerive und Park-Café. Ganzen, fangfrischen Fisch servieren wir Ihnen auf der Rheinterrasse nur auf Vorbestellung.
Tipp: Starten Sie einen entspannten Sommer-Sonntag mit einem ausgiebigen Brunch bei uns auf der Rheinterrasse.

Unser Haus ist bekannt für seine grosse Auswahl erlesener Spitzenweine, die vielfach auch in der 3/8-Flasche oder im Offenausschank erhältlich sind.
 

 

Öffnungszeiten

Die Rheinterrasse bleibt bis Frühjahr 2021 geschlossen.



Frühjahr bis Spätsommer bei entsprechenden Wetterbedingungen

Warme Küche 12.00 - 14.00  &  18.15 - 21.30 Uhr
Kleine Karte 11.30 - 22.00 Uhr

     

Tischreservation
Tel. +41 (0)61 836 66 33

Online     360°-Panorama

Leiter Restauration: 
René Scherbarth

Küchenchef: 
Ernst Tobler

Die Rheinterrasse

Das Bijou direkt am Rhein. Bei uns lässt es sich herrlich abschalten.

 

Sonntags-Brunch auf der Rheinterrasse

Geniessen Sie eine herrliche Auszeit vom Alltag mit wunderbarem Panoramablick. Unsere Rheinterrasse lädt in den Sommermonaten jeden Sonntag bei schönem Wetter (bei schlechtem Wetter drinnen) von 10.00 bis 13.30 Uhr zum ausgiebigen Brunch mit einer vielfältigen Auswahl an kalten und warmen Köstlichkeiten, Desserts und Getränken à discétion inkl. einem Glas Prosecco ein.

 

Brunchkarte

Tisch gedeckt mit Frühstück auf Rheinterrasse
Mann und Frau stossen mit einem Glas Wein an

Monatsweine im Offenausschank

Auszug unserer Wein-Empfehlungen für den Oktober:

Probieren Sie doch mal ein Glas Scheurebe vom deutschen Weingut Bischel in Appenheim! Die Trauben werden nach der Lese per Hand gelesen und im Stahltank vergoren. Anschliessender Ausbau für 4 Monate auf der Hefe, was ihm mehr Komplexität und Cremigkeit verleiht. Er begeistert durch kräftige Aromen von Weinbergs-Pfirsich, Grapefruit, schwarze Johannisbeere und Maracuja. Ein exotischer Weisswein mit opulenter Frucht, einem angenehmen Säuregerüst und einem langen Abgang.
6.80 CHF/dl

Oder wie wäre es mal mit einem Glas Gabarinza!? Dieser Kultwein aus dem Burgendland in Österreich vermählt die dort typischen Rebsorten Blaufränkisch und Zweigelt mit der "internationalen" Merlot. Das Ergebnis ist ein Spitzenwein mit dunklem Rubingranat, opaker Kern mit violetten Reflexen. Er begeistert mit Aromatik von eingelegten Beeren, dunkler Schokolade und Zedernholz. Geschmeidige Tanninen stützen seinen kraftvoll-eleganten Körper. Ein kraftvoller Wein mit Spannung aus dem grossen Jahr 2011.
13.30 CHF/dl

Impressionen